Glasierte Rippchen mit Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Glasierte Rippchen mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 EL  Tomatenketchup 
  • 3 EL  Honig 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  • 8   dicke Schweinerippchen (à ca. 150 g) 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 255 g)  Kidney-Bohnen 
  • 1   Kopf Eisbergsalat 
  • 1   Avocado 
  • 2   Maiskolben (aus der Dose) 
  • 1/2   Gemüsezwiebel 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Olivenöl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Ketchup und Honig verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Rippchen waschen und trocken tupfen. Mit der Ketchup-Marinade einstreichen und auf dem Gitterrost im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten garen.
2.
Bohnen abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Salat putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und waschen. Avocado schälen, halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Maiskolben in Scheiben schneiden.
3.
Gemüsezwiebel schälen und in Stifte schneiden. Chili waschen, längs halbieren, entkernen und hacken. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Essig, Knoblauch, Chili, Salz und Zucker verrühren.
4.
Öl darunter schlagen. Salatzutaten und Vinaigrette mischen. Salat zu den Rippchen reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved