Glasnudel-Salat

Glasnudel-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 frischer Ingwer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 TL  Sesamöl 
  • 2 EL  Sojasoße 
  • 5 EL  Fischsoße 
  • 1 (ca. 300 g)  Hähnchenbrustfilet 
  • 50 gesalzene Erdnusskerne 
  • 2   grüne Peperoni 
  • 2   Limetten 
  • 1   großes Bund Koriander 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 6 EL  süße Chilisoße 
  • 2 Packungen (à 100 g)  Glasnudeln 
  • 200 Möhren 
  • 150 Zucchini 
  • 50 Zuckerschoten 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Stiel(e)  Minze 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Marinade Ingwer und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Mit 1 TL Sesamöl, Sojasoße und 1 EL Fischsoße verrühren. Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Fleisch mit der Marinade vermengen und zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
In der Zwischenzeit Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auf einem flachen Teller auskühlen lassen. Peperoni putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen.
3.
Schote klein schneiden. Limetten halbieren, Saft auspressen. Koriander waschen, trocken schütteln und, bis auf ca. 4 Stiele fein hacken. Peperoni, Limettensaft, 2 TL Sesamöl, Zucker, Chilisoße und 4 EL Fischsoße und mit dem Schneidstab fein pürieren.
4.
Glasnudeln in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Ca. 6 Minuten ziehen lassen. Glasnudeln abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Möhren schälen und in lange feine Stifte schneiden.
5.
Zucchini und Zuckerschoten putzen, waschen, trocken reiben und in feine Stifte schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Gemüse mit Nudeln und Soße vermengen. Zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen.
6.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch aus der Marinade nehmen und darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Minze waschen, trocken schütteln und mit der Hälfte des übrigen Korianders hacken.
7.
Fleisch, Nüsse und Kräuter unter den Glasnudelsalat heben. Mit Fisch- und Chilisoße abschmecken, mit übrigem Koriander garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved