Glücksblätter

0
(0) 0 Sterne von 5
Glücksblätter Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 75 Butter oder Margarine 
  • 1/4 Milch 
  • 500 Mehl 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 2 EL  + 100 g Schlagsahne 
  • 100 Puderzucker 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     einige Tröpfchen grüne Lebensmittelfarbe 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 75 Aprikosenkonfitüre 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett schmelzen, Milch zugießen und erwärmen. Mehl, Zucker, Vanillin-Zucker, Ei und Salz in eine Rührschüssel geben. Hefe darüber bröckeln. Milch zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Teig nochmals durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche 2-3 cm dick ausrollen. Eine Glückskleeblatt- Schablone herstellen (10 cm Ø). Auf den Teig legen und 10 Glückskleeblätter ausscheniden. Dafür übrigen Teig nochmals verkneten und weiter so verarbeiten. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen, zugedeckt nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Eigelb und 2 Esslöffel Sahne verrühren und nach ca. 10 Minuten die Glückskleeblatt-Brötchen damit einstreichen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Brötchen einmal waagerecht durchschneiden. Puderzucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe verrühren, bis eine hellgrüne Farbe gemischt ist. 2/3 in einen Spritzbeutel geben. Restlichen Guss mit einigen Tröpfchen Lebensmittelfarbe dunkler einfärben. In einen Spritzbeutel geben. Spitze abschneiden und die Deckel damit verzieren. Trocknen lassen. Aprikosen abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Konfitüre glatt rühren. 100 g Sahne steif schlagen. Untere Brötchenhälfte mit Sahne und Konfitüre bestreichen. Spalten daraufgeben, Deckel darauflegen und sofort servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved