Glückwunsch Herz-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Glückwunsch Herz-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 310 Butter 
  • 275 Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 ml  Eierlikör 
  • 350 Mehl 
  • 3 gestrichene(r) TL  + 1 Mesp. Backpulver 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 1 TL  Schlagsahne 
  • 1 (50 g)  Tube weiße Zuckerschrift 
  • 1 (150 g)  Flaschen/Tube Schoko Dekor Creme, weich & schnittfest, Nuss Nougat Geschmack 
  • 300 - 400 weiße Kuvertüre 
  • 1 Packung (50 g)  Herzen + Sterne, Zartbitter- und weiße Schokolade 
  •     Fett und Mehl 
  •     Mehl 
  •     Alufolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
250 g Fett, 250 g Zucker, 2 Päckchen Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Eierlikör zugießen, weiterrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. 250 g Mehl und 3 Teelöffel Backpulver mischen, auf die Eier-Fett-Masse sieben und kurz unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Herzform (ca. 2,5 Liter Inhalt) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Kuchen nach ca. 30 Minuten mit Alufolie zudecken. Inzwischen für die Herzen 100 g Mehl, 25 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz und 1 Messerspitze Backpulver in einer Schüssel mischen. 1 Eigelb und 60 g Butter in Stückchen zufügen. Zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten und 20-30 Minuten kalt stellen. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und verschieden große Herzen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 1 Eigelb und Sahne verrühren und die Herzen damit bestreichen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Backofen auf (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) hochschalten und die Herzen ca. 7 Minuten backen. Auskühlen lassen. Auf die Herzen mit weißer Zuckerschrift und Schoko Dekor Creme Namen schreiben und trocknen lassen. Weiße Kuvertüre grob hacken und auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Eierlikörherz mit der weißen Kuvertüre überziehen und mit den Namens-Herzen verzieren (oder später mit Zuckerguss aufkleben.) Mit 1-2 Teelöffel kleinen Schokoherzen bestreuen und trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved