Gnocchi-Fleischwurst-Pfanne (Aus vier mach eins)

5
(1) 5 Sterne von 5
Gnocchi-Fleischwurst-Pfanne (Aus vier mach eins) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Zwiebel  
  • 500 g   Fleischwurst  
  • 1 EL   Öl  
  • 60 g   Butter  
  • 2 Packungen (á 500 g)  frische Gnocchi (Kühlregal) 
  • 400 g   Schmand  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Pelle von der Wurst abziehen und die Wurst in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelstreifen darin andünsten. Wurst zufügen und ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen.
2.
Butter im heißen Bratöl schmelzen. Gnocchi darin unter Wenden 8–10 Minuten goldbraun braten. Wurst-Zwiebel-Mischung unterrühren. Schmand und ca. 150 ml Wasser verrühren, unter die Gnocchi-Mischung heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Gnocchi-Pfanne anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 990 kcal
  • 4150 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 69g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved