Gnocchi à la Romana

Gnocchi à la Romana Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Milch 
  • 75 Butter oder Margarine 
  • 1 Prise  Salz 
  • 250 Grieß 
  • 1   Ei 
  • 80 frisch geriebener Parmesankäse 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Rosmarin 
  • 8   Lammstielkoteletts (à ca. 60 g) 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 2-3 Stiel(e)  Thymian 
  •     Öl 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Milch, 50 g Fett und Salz aufkochen. Grieß einstreuen und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen, dabei mehrmals umrühren. Topf vom Herd nehmen, Ei und die Hälfte des Parmesan unterrühren.
2.
Grießbrei vollständig auskühlen lassen. Arbeitsfläche und eine Kuchenrolle mit Öl bestreichen und die Masse auf der Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Kreise (ca. 5 cm Ø) ausstechen und schuppenförmig in eine gefettete Auflaufform schichten.
3.
Mit restlichem Parmesan bestreuen und das übrige Fett in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten goldbraun backen. Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken.
4.
Rosmarin grob hacken. Lammkoteletts mit Knoblauch, Rosmarin, Salz und Pfeffer bestreuen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1110 kcal
  • 4590 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 75g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved