Gnocchi mit Avocado-Dip

Gnocchi mit Avocado-Dip Rezept

Zutaten

Für Personen;
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 1 (ca. 300 g)  reife Avocado 
  • 3-4 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1 (ca. 100 g)  große Tomate 
  • 75 Rauke 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1 Packung (400 g)  Gnocchi (aus dem Kühlregal) 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Avocado halbieren und den Stein entfernen. Avocadohälften schälen, in Stücke schneiden und mit Zitronensaft, Knoblauch und der Hälfte der Zwiebeln pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Tomate waschen, putzen und halbieren. Eine Hälfte entkernen und fein würfeln. Die andere Hälfte in Spalten schneiden. Avocado-Dip in ein Schälchen geben und mit Tomatenwürfeln und restlichen Zwiebeln bestreuen. Rauke putzen, waschen, gut abtropfen lassen und, bis auf 3-4 Blättchen zum Garnieren, grob in Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi unter Wenden knusprig anbraten. Mit wenig Muskat, Salz und Pfeffer würzen, Rauke zufügen und kurz mit schwenken. Auf einer Platte mit Tomatenspalten und Rauke garniert anrichten. Dip dazureichen
2.
Zubereitungszeit 25-30 Minuten

Ernährungsinfo

2 Personen; ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 75g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved