Gnocchi-Tomaten-Gratin mit Salbeibutter

Gnocchi-Tomaten-Gratin mit Salbeibutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Packungen  (à 400 g) Gnocchi (aus dem Kühlregal) 
  •     Salz 
  • 500 Tomaten 
  • 1/2 Bund  Salbei 
  • 40 Butter 
  • 100 Parmesankäse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gnocchi in leicht siedendem Salzwasser garen, bis sie an die Oberfläche steigen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Salbeiblättchen von den Stielen zupfen. Butter schmelzen, Salbei darin anbraten. Käse reiben. Gnocchi und Tomatenscheiben in eine flache ofenfeste Form geben. Salbeibutter darübergeben. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten überbacken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 75g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved