close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Goldene Lachspäckchen

1
(1) 1 Stern von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Stk. Lachsfilet  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zitronensaft  
  • 3 EL   Öl  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1-2   Zwiebeln oder Lauch  
  • 200 g   Mais  
  • ca. 20   Cocktailtomaten  
  • 250 g   Feta  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Backofen auf 180° C vorheizen, 4 quadratische Stücke Alufolie vorbereiten.
2.
Öl mit gepresstem Knoblauch vermischen und gleichmäßig auf den Alufolien-Quadraten verteilen. Cocktailtomaten halbieren, Feta würfeln, Zwiebel in Ringe schneiden und Mais abtropfen lassen. Lachsfilets salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Auf jedes Quadrat ein Lachsfilet legen und Tomatenhälften, Feta, Zwiebelringe und Mais gleichmäßig auf und um die 4 Filets verteilen. Das ganze nun zu 4 Päckchen formen und im Backofen bei 180° C ca. 30 Minuten grillen.
4.
Dazu passen sehr gut Petersilkartoffel.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved