Grapefruit-Dickmilch-Speise

0
(0) 0 Sterne von 5
Grapefruit-Dickmilch-Speise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   gelbe Grapefruit 
  • 2   rosa Grapefruit 
  • 5 EL  Zucker 
  • 250 Dickmilch 
  • 250 Sahne-Joghurt 
  • 1   Päckchen 
  •     Vanillin-Zucker 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Gelbe Grapefruit halbieren und den Saft auspressen. 1 rosa Grapefruit heiß waschen und trockentupfen. Zum Verzieren ca. 2 Scheiben abschneiden. Halbieren und beiseite legen
2.
Die übrigen rosa Grapefruits so schälen, daß die weiße Haut vollständig mit entfernt wird. Das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden und mit 2 EL Zucker bestreuen. Kurz ziehen lassen
3.
Dickmilch, Sahne-Joghurt, Grapefruitsaft und Vanillin-Zucker glatt verrühren. Mit etwa 3 EL Zucker abschmecken
4.
Die geschälten Grapefruitscheiben in 4 hohe Gläser verteilen. Die Dickmilch-Creme darauffüllen. Mit Grapefruit und evtl. mit Zitronenmelisse verzieren
5.
EXTRA-TIPS
6.
Grapefruits enthalten besonders viel Vitamin C und sind außerdem kalorienarm
7.
Probieren Sie doch mal "Sweetie", eine Kreuzung aus Grapefruit und Pomelo! Die Frucht mit der grünen Schale und dem süßeren Fruchtfleisch hat ab Ende Oktober Saison
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved