Grapefruit-Haselnuss-Stern

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 150 g   Butter oder Margarine  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 225 g   Zucker  
  • 300 g   Mehl  
  • 125 g   Speisestärke  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 100 ml   Milch  
  • 4   rosa Grapefruits  
  • 500 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 75 g   Haselnussblättchen  
  • 6   ganze Haselnusskerne  
  •     Fett und Paniermehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier und 150 g Zucker unterrühren. Mehl, 100 g Speisestärke, Backpulver, Salz und Zitronenschale mischen. Mehl und Milch zu den Eiern geben und verrühren. Sternbackform (30 cm Ø) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas:Stufe 2) 50-60 Minuten backen. Rührteig ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Stern waagerecht einmal durchschneiden. Von 1 Grapefruit eine dicke Scheibe abschneiden. Restliche Grapefruits schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herauslösen. Grapefruit auspressen. Filets, bis auf 7 Stück zum Verzieren, halbieren. 250 g Sahne, 4 Esslöffel Zucker und Vanillin-Zucker steif schlagen. Von 1/4 l Grapefruitsaft ca. 5 Esslöffel. abnehmen und mit restlicher Stärke verrühren. Grapefruitsaft aufkochen und Stärke einrühren. Etwas abkühlen lassen und die Sahne esslöffelweise unterrühren. Halbierte Filets vorsichtig unterheben. Obere Sternhälfte umdrehen und Masse gleichmäßig darauf verteilen. Untere Sternhälfte daraufsetzen, leicht andrücken und überstehende Füllung glatt streichen. Stern ca. 1 Stunde kühlstellen. Restliche Sahne und restlichen Zucker sehr steif schlagen. 3 Esslöffel Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Torte mit der restlichen Sahne rundherum bestreichen. Die Seiten des Sterns mit Haselnussblättchen bestreuen. Sternmitte mit restlichen Grapefruitfilets verzieren. Auf jede Sternspitze einen Sahnetupfer spritzen. Grapefruitscheibe sechsteln. Mit den ganzen Haselnüssen auf die Sahnetupfen geben. Ergibt ca. 16 Stücke
2.
Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden (ohne Wartezeit)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved