Grapefruit-Preiselbeer-Relish

Aus kochen & genießen 43/2008
Grapefruit-Preiselbeer-Relish Rezept

Zutaten

  • 1,5 kg  Grapefruit 
  • 500 Gemüsezwiebeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 300 frische Preiselbeeren 
  • 200 Zucker 
  • 2 TL (ca. 10 g)  Senfkörner 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 150 ml  Himbeeressig 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Grapefruit schälen, so dass die weiße Haut entfernt ist. Fruchtfleisch zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Saft dabei auffangen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten goldbraun braten. Preiselbeeren waschen und zufügen. Zucker, Senfkörner und Lorbeerblätter dazugeben und verrühren. Bei schwacher Hitze 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren schmoren lassen. Thymianblättchen vom Stiel zupfen und zu den Preiselbeeren geben. Mit Himbeeressig und Grapefruitsaft ablöschen und 8-10 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren einkochen lassen. Grapefruit-Filets zufügen und weitere 3 Minuten kochen lassen. In 3 Gläser (à ca. 250 ml Inhalt) füllen und gut verschließen

Ernährungsinfo

  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 107g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved