Grapefruit-Quark-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Grapefruit-Quark-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 230 Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 gemahlene Haselnüsse 
  • 175 Mehl 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 100 ml  Milch 
  • 2 Blatt  Gelatine 
  • 500 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1   Grapefruit 
  • 2   Pink Grapefruits 
  • 1 Päckchen  ungezuckerter Tortenguss 
  • 60 Aprikosen-Konfitüre 
  • 100 gehobelte Haselnüsse 
  •     Melisse 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Weiches Fett und 100 g Zucker schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. Auskühlen lasssen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, 100 g Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Gelatine auflösen, mit 3 Esslöffel der Quarkcreme verrühren, dann alles unter den restlichen Quark rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Mindestens 2 Stunden kühl stellen. Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Filets der hellen Grapefruit zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Pink Grapefruits in Scheiben schneiden. Filets und Scheiben auf der Torte verteilen. Tortenguss mit 30 g Zucker in einem kleinen Topf mischen, nach und nach mit 250 ml Wasser anrühren. Unter Rühren aufkochen. Guss etwas abkühlen lassen, mit einem Löffel auf der Torte verteilen. Nochmals kühl stellen und fest werden lassen. Torte aus der Form schneiden. Konfitüre erwärmen, Rand dünn damit bestreichen und Nüsse an den Rand streuen, etwas andrücken. Nach Belieben mit Melisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved