Grapefruit-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Grapefruit-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Kalbsschnitzel 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   rote und 2 rosa Grapefruits 
  • 500 Staudensellerie 
  • 3 EL  Rotweinessig 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 3 EL  Walnuss-Öl 
  • 1 TL  Rosa Beeren 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 EL  eingelegte grüne Pfefferkörner 
  •     Grapefruitscheibe und Zitronenmelisse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Aus den rosa Grapefruits die Filets aus den Trennhäuten herauslösen, Saft dabei auffangen. Restliche Grapefruits in Scheiben schneiden. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Grapefruitsaft, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl darunter schlagen. Fleisch, Grapefruitfilets, Sellerie, Rosa Beeren und Marinade vorsichtig vermengen. Sahne halbsteif schlagen. Pfefferkörner fein hacken und unter die Sahne heben. Eine Platte mit den Grapefruitscheiben auslegen. Salat darauf anrichten. Mit Grapefruitscheibe und Zitronenmelisse garnieren. Pfeffersahne extra dazureichen. Dazu schmeckt Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved