Grapefruitsalat

Grapefruitsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   rosa Grapefruits 
  • 200 Rauke 
  • 1   Kopf Römersalat 
  • 75 Schafskäse 
  • 100 Lammsalami 
  • 1 Packung (60 g)  Pinienkerne 
  • 50 schwarze Oliven 
  • 2   Limetten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Limettenscheiben 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
2 Grapefruits schälen, in Scheiben schneiden, eventuell halbieren. Rauke und Römersalat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Schafskäse in kleine Stücke, Salami in dünne Scheiben schneiden. Pinienkerne goldbraun rösten. Vorbereitete Zutaten und Oliven auf einer Platte anrichten. Für die Vinaigrette restliche Grapefruit und Limetten auspressen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Limetten- und Grapefruitsaft, Zwiebeln und Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl darunter schlagen. Vinaigrette über den Salat verteilen. Mit Limettenscheiben garniert servieren
2.
, KH 16

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved