Gratinierte Gemüsepfanne mit Schafskäse

Gratinierte Gemüsepfanne mit Schafskäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Gemüsezwiebel (ca. 200 g) 
  • 3   Zucchini (à ca. 150 g) 
  • 2   Auberginen (à ca. 250 g) 
  • 500 Tomaten 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Schafskäse 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  •     Rosmarin 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Zucchini und Auberginen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen und achteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin ca. 1 Minute braten. Zucchini und Auberginen zufügen und 4-5 Minuten unter Wenden bei mittlerer Hitze mitbraten. Ca. 1 Minute vor Ende der Garzeit Tomaten zufügen und mitschmoren lassen. Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Nadeln vom Zweig zupfen. Kurz vor Ende der Garzeit zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schafskäse zerbröseln, Gouda fein reiben. Beides über dem Gemüse verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ E-Herd: Stufe 3) 15-20 Minuten gratinieren. Nach Belieben mit Rosmarin garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved