close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gratinierte Putenmedaillons

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   kleine Tomaten  
  • 1 (125 g)  Mozzarella  
  • 125 g   Feta  
  • 8   paprikagefüllte Oliven  
  • 750 g   Putenbrustfilet  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 6 TL   grüner Pesto (Glas) 
  •     einige schwarze Oliven und Oregano zum Garnieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen. Tomaten und Mozzarella in jeweils 6-8 Scheiben schneiden. Feta grob zerbröckeln. Oliven in Ringe schneiden und mit Feta mischen
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in 12-16 Medaillons schneiden. In einer Pfanne im heißen Öl von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
3.
6-8 Medaillons mit je 1 Scheibe Mozzarella und Tomate belegen. Oliven-Feta-Mischung auf den übrigen Medaillons verteilen
4.
Alle Medaillons im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) ca. 5 Minuten überbacken. Tomate-Mozzarella-Medaillons mit Pesto und Feta-Oliven-Medaillons mit Oregano garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved