Gratinierte Putensteaks

Gratinierte Putensteaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Putenbrust 
  • 500 Champignons 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     grober Pfeffer 
  •     200 g 
  •     Schlagsahne 
  • 150 Frischkäse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
zubereitung mit provenzalischen Kräutern
2.
500 g Broccoli
3.
100 g mittelalter Goudakäse
4.
Fleisch in Scheiben schneiden. Pilze putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch im heißen Fett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebel und Champignons in das Bratfett geben und ebenfalls anbraten. Mit Sahne ablöschen, Frischkäse einrühren. Etwas einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Broccoli in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Alles in kleine ofenfeste Förmchen füllen. Käse reiben und darüberstreuen. Unter dem heißen Grill des Backofens goldbraun überbacken. Dazu schmeckt Baguettebrot
5.
Geschirr: Bella Cucina
6.
Teller: Waechtersbach

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved