Gratinierte Schnitzel alla Caprese

Gratinierte Schnitzel alla Caprese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 600 Kirschtomaten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Zucker 
  • 125 Mozzarella-Käse 
  • 300 Bandnudeln 
  • 3 EL  Basilikum-Pesto 
  •     Basilikum 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchenfilets quer halbieren, sodass 8 Schnitzel entstehen. Auf jedes Schnitzel eine Scheibe Schinken legen, zusammenklappen, mit Holzspießchen feststecken. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten waschen, ca. 1/3 der Tomaten halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hähnchentaschen darin von jeder Seite kräftig anbraten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Tomaten, Zwiebel und Knoblauch im heißen Bratfett anbraten, Hitze reduzieren und 1–2 Minuten braten. Ca. 1/3 der Tomaten herausnehmen. Restliche Tomaten mit Sahne ablöschen und aufkochen. Ca. 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Tomatensahne in einer ofenfesten Auflaufform verteilen. Hähnchenschnitzel darauflegen. Mozzarella in Scheiben schneiden und in Stücke zupfen. Mit den restlichen Tomaten auf dem Fleisch verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–12 Minuten gratinieren
3.
Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen. Abgießen, abtropfen lassen und mit Pesto vermischen. Schnitzel mit Basilikum garnieren. Pesto-Nudeln dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved