Gratinierte Schwarzwurzeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Gratinierte Schwarzwurzeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 dünne Möhren 
  • 3 Bund (ca. 1,5 kg)  Schwarzwurzeln 
  • 2-3 EL  Essig 
  • 1 EL  + 2 leicht gehäufte EL Mehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  • 2 EL (30 g)  Butter oder Margarine 
  • 1/4 Milch 
  •     Fett 
  • 2-3 TL  Haselnussblättchen 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 100 magerer geräucherter Schinken in hauchdünnen Scheiben oder Bündner Fleisch (z. B. Schwarzwälder) 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen. Schwarzwurzeln unter kaltem Wasser kräftig bürsten. Schälen, waschen und sofort in Essigwasser mit 1 EL Mehl legen. Schwarzwurzeln und Möhren in einem weiten Topf in ca. 1/2 l Salzwasser und Zitronensaft zugedeckt ca. 15 Minuten garen
2.
Gemüse herausheben, Gemüsewasser auffangen und ca. 300 ml abmessen. Fett erhitzen
3.
2 EL Mehl darin anschwitzen. Gemüsewasser und Milch einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Käse reiben und in der Soße schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
4.
Gemüse in eine gefettete flache Auflaufform legen. Soße darüber gießen und mit Haselnüssen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten überbacken. Petersilie waschen und, bis auf etwas, fein schneiden. Gemüse mit Schinken anrichten. Mit Petersilie bestreuen und garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved