Gratinierte Spargel-Schinken-Rollen

0
(0) 0 Sterne von 5
Gratinierte Spargel-Schinken-Rollen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  grüner Spargel 
  •     Salz 
  • 200 Emmentaler-Käse 
  • 1/4 Milch 
  • 2 Päckchen  Soßenpulver "Holländische Art" 
  • 8 (ca. 125 g)  dünne Scheiben gekochter Schinken 
  •     Fett 
  •     Kerbel oder Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Vom Spargel die Enden großzügig abschneiden. Spargel waschen und in kochendem leicht gesalzenem Wasser zugedeckt ca. 10 Minuten garen
2.
Inzwischen Käse grob reiben. Spargel abtropfen lassen, Spargelwasser dabei auffangen und 1/4 l abmessen
3.
Spargelwasser und Milch in einen Topf geben. Soßenpulver einrühren und aufkochen
4.
Jeweils 4-5 Spargelstangen mit einer Schinkenscheibe umwickeln und in eine gefettete Auflaufform legen. Soße darüber gießen und mit Käse bestreuen
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten goldbraun überbacken. Mit Kerbel garnieren. Dazu passt Baguette
6.
EXTRA-TIPP
7.
Grünen Spargel brauchen Sie nicht zu schälen. Einfach die holzigen Enden abschneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved