Gratiniertes Gemüse zu Putensteaks

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Kohlrabis  
  • 1 Bund   junge Möhren  
  • 250 g   Zuckerschoten  
  • 1 (ca. 500 g)  kleiner Kopf Spitzkohl  
  •     Salz  
  • 1/2 TL   Zucker  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 30 g   Mehl  
  • 150 ml   Milch  
  • 100 ml   Orangensaft  
  • 250 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1-2 TL   Currypulver  
  • 100 g   Goudakäse  
  • 4   Putensteaks (à ca. 100 g) 
  • 2 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Sesam  
  •     samen  
  •     Kerbel zum Bestreuen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kohlrabis und Möhren schälen, dabei etwas Möhrengrün stehen lassen, und waschen. Kohlrabis in Stifte schneiden. Zuckerschoten und Kohl putzen und waschen. Kohl vierteln, Strunk entfernen. Gemüse in kochendem Salzwasser mit Zucker ca. 10 Minuten dünsten. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Milch, Orangensaft und Brühe unter Rühren zugießen, aufkochen. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Käse reiben, einrühren und darin schmelzen. Steaks waschen, trocken tupfen. Öl erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse abtropfen lassen und mit den Steaks auf einer ofenfesten Platte anrichten. Mit der Hälfte der Soße übergießen und mit Sesam bestreuen. Unter dem heißen Grill ca. 3 Minuten überbacken
2.
Mit Kerbel bestreuen. Rest Soße extra reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved