Gratiniertes Schweineschnitzel mit Spargel

0
(0) 0 Sterne von 5
Gratiniertes Schweineschnitzel mit Spargel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 weißer Spargel 
  •     Salz 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  •     Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 100 g) 
  •     Pfeffer 
  • 40 Mehl 
  • 75 Paniermehl 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 (250 g)  Beutel Sauce Hollandaise (tafelfertig) 
  •     Kerbel und Tomatenrosen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargelstangen halbieren. 3/4 Liter Salzwasser mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Spargel darin bei mittlerer Hitze ca.12 Minuten garen. Spargel herausnehmen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Ei verquirlen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch zuerst in Mehl, dann in Ei und Paniermehl wenden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin 6-8 Minuten braten. Dabei ab und zu wenden. Soße in einen kleinen Topf geben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen. Schnitzel auf ein Backblech geben. Spargel auf die Schnitzel legen. Soße darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 6 Minuten überbacken. Schnitzel auf Tellern anrichten. Mit je einer Tomatenrose und Kerbel garniert servieren. Dazu schmecken Petersilienkartoffel
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved