Grießbrei mit Preiselbeer-Birnenkompott und gebrannten Mandeln

Grießbrei mit Preiselbeer-Birnenkompott und gebrannten Mandeln Rezept

Zutaten

Für Gläser
  • 4 EL  Mandelkerne ohne Haut 
  • 2 EL  Honig 
  • 2   Birnen 
  • 50 ml  Williams-Christ-Brand 
  • 4 EL  gelierte Wild-Preiselbeeren 
  • 750 ml  Milch 
  • 65 Zucker 
  • 80 Weichweizen-Grieß 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1   Stiel Minze 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Mandeln und Honig vermengen. Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten rösten.
2.
Herausnehmen und abkühlen lassen. Birnen schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Obstbrand in einem kleinen Topf erhitzen und Birnenwürfel darin ca. 6 Minuten dünsten.
3.
Würfel abgießen und gut abtropfen lassen. Preiselbeeren und Birnen vermengen.
4.
Milch und 40 g Zucker aufkochen. Grieß unter Rühren einstreuen, einmal aufkochen. Vom Herd ziehen, zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Ei trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, 25 g Zucker dabei einrieseln lassen.
5.
Eigelb und Sahne verquirlen, mit 2 EL Grießbrei verrühren, unter den restlichen Grießbrei heben. Eischnee unterheben.
6.
Mandeln grob hacken. Birnenkompott und Grießbrei in Gläser schichten. Mit Mandeln bestreuen. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter vom Stiel zupfen. Grießbrei damit verzieren.

Ernährungsinfo

4 Gläser ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved