Grießcreme auf Pfirsich

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n)   (850 ml) Pfirsiche  
  • 500 ml   Milch  
  • 1 Packung   Grieß-Pudding  
  • 250 g   Magerquark  
  • 1 TL   Pflaumenmus  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Zitronenmelisse und Orangengebäck  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Pfirsiche auf ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Drei Pfirsichhälften würfeln und zur Seite stellen. Milch in einem Topf aufkochen lassen, von der Herdplatte nehmen, Puddingcreme-Pulver auf einmal unter Rühren zufügen und eine Minute kräftig weiterrühren (nicht wieder auf die Herdplatte stellen).
2.
Pudding etwas auskühlen lassen, Quark unterrühren. Pflaumenmus ebenfalls unterrühren. Restlichen Pfirsiche, Pfirsichsaft, Vanillin-Zucker pürieren. Dessertgläser zu 1/3 mit Pfirsichpüree füllen, Grießcreme darauf verteilen.
3.
Nach Belieben mit Zitronenmelisse und Orangengebäck verzieren. Restliches Püree extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved