Grießschaum mit Apfel-Kompott (Diabetiker)

5
(1) 5 Sterne von 5
Grießschaum mit Apfel-Kompott (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 entkernter Apfel 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  •     einige Spritzer Süßstoff 
  • 1/8 Milch 
  • 1 Prise  Salz 
  • 40 Hartweizengrieß 
  •     evtl. Mark von 1/2 Vanilleschote 
  • 1   Ei (Größe S) 
  • 1/2 TL  gemahlene Pistazien 
  •     Minze 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Apfel waschen und in Stücke schneiden. In Zitronrensaft und 3-5 Esslöffel Wasser ca. 5 Minuten dünsten. Mit Süßstoff abschmecken. Abkühlen lassen. Milch und Salz aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Grieß und evtl. Vanillemark einrühren. 5-10 Minuten quellen lassen. Ei trennen. Eigelb unter den heißen Grieß rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Grieß mit Süßstoff abschmecken. Grieß mit Apfelkompott anrichten. Grieß mit Pistazien bestreuen und evtl. mit Minze garnieren
2.
/ 3 1/2 BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved