Grießschaum mit Kirschen & Amarettini

Grießschaum mit Kirschen & Amarettini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Kirschen 
  • 2-3 gehäufte EL  Speisestärke 
  • 3   gestrichene EL Zucker 
  •     Zimt 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 400 ml  Milch 
  • 30 Weichweizen-Grieß 
  • 2   Eier, Salz 
  • 20   Amarettini-Kekse 
  • 1-2 EL  Butter 
  •     Minze 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 5 EL Saft und Stärke glatt rühren. Rest Saft aufkochen. 1 EL Zucker, etwas Zimt und Zitronensaft zufügen. Angerührte Stärke einrühren, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Kirschen unterheben. Abkühlen lassen
2.
Milch aufkochen. Grieß und 2 EL Zucker einrühren, einmal aufkochen und ca. 5 Minuten quellen lassen
3.
Inzwischen Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Topf vom Herd nehmen. Eigelb nacheinander unter den Grieß rühren. Eischnee darunterheben. Evtl. abkühlen lassen
4.
Hälfte Amarettini zerbröseln. Butter zerlassen und die Brösel darin schwenken. Grießschaum und Kirschen portionsweise anrichten. Die Amarettini-Butter darauf verteilen. Mit restlichen Amarettini und Minze verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved