Grillen mit Mani

Grillen mit Mani Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 4-5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 3 Stiel(e)  frischer Majoran 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 3 (ca. 900 g)  Schweinefilets 
  •     Pfeffer 
  • 9   dünne Scheiben Frühstücksspeck 
  • 1 Bund (ca. 250 g)  Lauchzwiebeln 
  • 6 (ca. 270 g/ 19 cm Ø)  Weizentortillas 
  • 6 EL (ca. 180 g)  Schmand 
  • 250 geriebener, mittelalter Goudakäse 
  • 3 (600 g)  bunte Paprikaschoten 
  • 75 paprikagefüllte Oliven 
  • 250 Schafskäse 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 6 (ca. 750 g)  Tomaten 
  • 3 TL (ca. 30 g)  Pesto 
  •     6 T-Bonesteaks (à ca. 400 g) 
  • 2-3 EL  Steakpfeffer/schwarzer Pfeffer grob zerstoßen 
  •     Frischhaltefolie 
  • 6   kleine Holzspießchen 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Schweinefilets Knoblauch schälen und hacken. Petersilie, Rosmarin und Majoran waschen. Blättchen, bzw. Nadeln abzupfen und hacken. Zitrone gründlich waschen, Schale fein abreiben. Oregano, frisch gehackte Kräuter, Knoblauch und Zitronenschale mischen. Auf einen Teller geben. Schweinefilets waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. Filets in der Kräutermischung wälzen und mit jeweils 3 Scheiben Speck umwickeln. Mit Frischhaltefolie zudecken, kalt stellen und durchziehen lassen
2.
Für die gefüllten Tortillarollen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Tortilla mit jeweils einem Esslöffel Schmand bestreichen und mit Lauchzwiebeln und Käse bestreuen. Mit Pfeffer würzen und die Fladen aufrollen. Mit Holzspießchen feststecken und ebenfalls kalt stellen
3.
Für die Paprikaschiffchen Paprika putzen und je nach Größe die Hälften der Länge halbieren oder dritteln. Oliven hacken. Schafskäse zerbröckeln und mit den Oliven mischen. Mit Pfeffer würzen und in die Paprikaschiffchen verteilen. Schiffchen auf Alufolie setzen, mit 4 Esslöffel Olivenöl beträufeln und als Päckchen verschließen
4.
Tomaten waschen, halbieren und jeweils 2 Hälften auf ein Stück Alufolie setzen. Tomaten mit Pfeffer würzen, etwas Pesto auf jede Hälfte geben und ebenfalls zu Päckchen verschließen
5.
T-Bonesteak waschen und trocken tupfen. Mit grobem Pfeffer bestreuen, leicht andrücken und ebenfalls zugedeckt kalt stellen
6.
Grill vorheizen (dauert 25-30 Minuten, bis die Kohle/ Briketts mit einer weißen Ascheschicht überzogen ist). Dann die Kohle rechts und links zur Seite schieben (für einige Geräte gibt es einen Holzkohlehalter). In die Mitte des Grills nun eine Aluschale stellen eventuell mit einem Schuss Wasser, Bier oder Wein. Nun das Grillgut plazieren. Steaks zum direkten Grillen über der Kohle, Schweinefilets und Tortillarollen zum indirekten Grillen über der Aluschale. Die Päckchen mit dem Gemüse dazwischen verteilen. Je dichter das Grillgut auf dem Grill, desto länger die Grillzeiten
7.
T-Bonesteaks direkt gegrillt benötigen 8-10 Minuten
8.
Schweinfilets indirekt gegrillt benötigen ca. 30 Minuten
9.
Tortillarollen indirekt gegrillt benötigen ca. 8 Minuten
10.
Paprika und Tomatenpäckchen ca. 10 Minuten grillen, bis sie weich sind

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 1090 kcal
  • 4550 kJ
  • 111g Eiweiß
  • 60g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved