Grillgemüse mit warmem Ziegenkäse und Ofenbrot

Grillgemüse mit warmem Ziegenkäse und Ofenbrot Rezept

Zutaten

Für für 4 Personen
  •     Zutaten für 4 Personen: 
  •     Für das Grillgemüse: 
  • 2   rote und gelbe Paprikaschoten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Cajungewürz 
  • 1 (ca. 200 g)  Zucchini 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1/2 TL  Sambal Oelek 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 100 Softtomaten 
  • 100 schwarze Oliven 
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 200 Ziegenfrischkäse 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  •     Für das Ofenbrot: 
  • 1   Baguette 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Den Grill des Ofens vorheizen. Paprika putzen, waschen und im Ofen 3–5 Minuten backen, bis die Haut schrumpelig wird. Herausnehmen, ca. 10 Minuten mit einem feuchten Küchenpapier abdecken. Dann die Haut abziehen. Mit Salz, Pfeffer und Cajungewürz würzen
2.
Zucchini putzen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Sambal Oelek würzen
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Thymian waschen, trocken schütteln, hacken. Tomaten kleiner schneiden. Gemüse, Oliven, Tomaten, Thymian, Pinienkerne und 2 EL Öl in einer ofenfesten Form mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ziegenkäse in Stücken darüberbröckeln und Honig darüberträufeln. Im Ofen ca. 5 Minuten backen
4.
Für das Ofenbrot Baguette in Stücke brechen. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Baguette darin portionsweise knusprig braten. Mit Salz würzen. Zum Grillgemüse reichen

Ernährungsinfo

4 für 4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved