Große Kirsch-Schnecke

Große Kirsch-Schnecke Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Mehl 
  • 125 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 weiche Butter 
  • 500 Valeska-Kirschen 
  • 300 ml  Kirschnektar 
  • 1/2 gestrichene(r) TL  Zimtpulver 
  • 20 Speisestärke 
  • 150 Marzipan-Rohmasse 
  •     Puderzucker 
  •     Fett 
  •     Alufolie 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, 75 g Zucker und Salz in einer Rührschüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken. 250 ml Milch lauwarm erwärmen. 100 ml Milch mit Hefe glatt rühren. Hefe-Milch in die Mehlmulde gießen, mit etwas Mehl vom Rand verrühren und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen
2.
Ei, 150 ml lauwarme Milch und Butter zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen
3.
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Kirschnektar mit 50 g Zucker und Zimt aufkochen. Stärke mit ca. 2 EL Wasser glatt rühren, in das kochende Kompott rühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Vom Herd ziehen, über die Kirschen gießen und gut mischen. Kompott kalt stellen
4.
Hefeteig nochmals durchkneten, halbieren und jeweils zu einem langen Rechteck (à ca. 12 x 50 cm) ausrollen. Jeweils die Hälfte Marzipan über die Teigstreifen reiben und jeweils die Hälfte Kompott mittig der Länge nach auf den Teigstreifen verteilen. Teigstreifen der Länge nach überklappen
5.
Eine Springform (26 cm Ø) gut fetten. Springformrand abnehmen. Teigstreifen auf den Springformboden von der Mitte aus locker zu einer Schnecke legen, so dass die offene Seite des Teigstreifens oben ist. Den anderen Streifen an das Ende des ersten Streifens drücken und bis zum Rand ebenfalls zur Schnecke legen. Springformrand vorsichtig um den Rand legen und wieder verschließen. Schnecke zugedeckt nochmals 15–20 Minuten gehen lassen
6.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten backen. Evtl. Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie bedecken. Fertige Schnecke herausnehmen, abkühlen oder auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben, lauwarm oder kalt servieren
7.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved