Großer Matjesteller

0
(0) 0 Sterne von 5
Großer Matjesteller Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Möhre (ca. 40 g) 
  • 100 Schlagsahne 
  • 30 geriebenen Meerrettich 
  •     Salz 
  • 1 (ca. 100 g)  kleiner Apfel 
  • 120 Mayonnaise (50 %) 
  • 1/2 (75 g)  Becher Vollmilch-Joghurt 
  • 1-1 1/2 TL  Curry 
  • 1   Schalotte 
  • 6 TL  Senf 
  • 4-5 EL  Wild-Preiselbeeren 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 5 EL  Essig 
  •     weißer Pfeffer 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 Bund (ca. 250 g)  Brunnenkresse 
  • 4 (ca. 600 g)  doppelte Matjesfilets 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für die Meerrettich-Möhren-Sahne Möhre schälen und fein raspeln. Sahne steif schlagen. Möhre und geriebenen Meerrettich unterheben und mit Salz abschmecken. Für die Apfel-Curry-Mayonnaise Apfel waschen, schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen.
2.
Apfel in feine Würfel schneiden. Mayonnaise mit Joghurt verrühren. Curry zufügen und unterrühren, Apfelwürfel unterheben. Soße mit Salz abschmecken. Für die Preiselbeer-Senfsoße Schalotte schälen, fein würfeln und mit Senf und Preiselbeeren verrühren.
3.
Für die Dill-Marinade Dill waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig mit Salz, weißem Pfeffer, Dill und Zwiebel verrühren. Öl darunter schlagen. Brunnenkresse putzen, waschen, gut abtropfen lassen und eine Platte damit auslegen.
4.
Matjesfilets darauf anrichten. Soßen dazureichen. Dazu schmecken frische Pellkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 3490 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved