Grüne Bandnudeln all amartriciana

0
(0) 0 Sterne von 5
Grüne Bandnudeln all amartriciana Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 150 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1   Topf Thymian 
  • 1-2   Lorbeerblätter 
  • 400 grüne Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 3 EL  Tomatenketchup 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Zucker 
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Speck würfeln. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen vom Stiel zupfen. Nudeln in kochendem Salzwasser zehn Minuten garen. In der Zwischenzeit Speck in einer Pfanne auslassen. Zwiebeln, Knoblauch und Lorbeer zufügen und andünsten. Tomatenmark einrühren, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit den Dosentomaten ablöschen, Ketchup zufügen und aufkochen lassen. 3/4 des Thymians zufügen, unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker und Cayennepfeffer würzen. Nudeln abgießen, abschrecken, in einer Schüssel anrichten, die Soße darüber verteilen und mit restlichem Thymian bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 80 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved