Grüne Tee Plätzchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Puderzucker  
  • 150 g   Butter, zimmerwarm  
  • 430 g   Mehl  
  • 22 g   Matcha (Grüner Tee Pulver) 
  • 250 g   Zucker  
  • 3   Eigelb  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Butter, Puderzucker und Teepulver vermengen und schaumig rühren. Eigelb hinzufügen und glatt rühren. Mehl hinein sieben und gut vermengen.
2.
Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
3.
Teig 1,3 cm dick ausrollen, mit einer Tasse Kreise ausstechen und in Zucker wälzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C 12-15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved