Grünes Risotto mit Spargel und Rauke

0
(0) 0 Sterne von 5
Grünes Risotto mit Spargel und Rauke Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüner Spargel 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  + ca. 50 ml Olivenöl 
  • 200 Risottoreis 
  • 0,8–1 Gemüsebrühe 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 100 Rauke 
  • 2   kleine Knoblauchzehen 
  • 40 Pinienkerne 
  •     Pfeffer 
  • 40 Butter 
  • 30 Parmesankäse 
  •     Parmesanspäne 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargelstangen in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen. Herausnehmen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Stangen in Stücke (ca. 2 cm lang) schneiden
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem weiten flachen Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Reis zufügen und weitere 2–3 Minuten anschwitzen. Nach und nach Brühe und Wein zugießen, dabei ab und zu umrühren. Nächste Portion Flüssigkeit immer erst zugießen, wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Insgesamt 30–35 Minuten garen
3.
Rauke waschen und trocken schleudern. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Pinienkernen in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen. Rauke, bis auf etwas zum Garnieren, Pinienkerne und 50 ml Olivenöl pürieren, sodass ein dickes Pesto entsteht. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargelstücke darin 2–3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in Stückchen schneiden. Parmesan reiben. Rauke-Pesto, Butter und Parmesan unter das Risotto rühren und nochmals abschmecken. Risotto in Schalen anrichten. Spargel darauf verteilen und mit etwas Rauke und Parmesan garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved