Grünes Spargelgratin

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 500 g   grüner Spargel  
  •     Salz  
  • 2 (ca. 400 g)  Zucchinis  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  •     (ca. 125 g) 
  • 5   Eier  
  • 60 g   französische Frischkäse  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
zubereitung mit Kräutern (70 % Fett i.Tr.)
2.
1/4 l Milch
3.
weißer Pfeffer
4.
Muskat
5.
Spargel waschen, abtropfen lassen, das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargel in 4-5 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser je nach Dicke 5-10 Minuten vorgaren. Inzwischen Zucchini putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Spargel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben. Zucchini hineingeben und 1-2 Minuten blanchieren. Auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Gemüse mischen und in eine gefettete Tortenform oder eine flache Auflaufform geben. Eier und Käse verrühren, dann die Milch, Salz, Pfeffer und Muskat unterrühren. Eiermilch über den Spargel gießen. Im vorgheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) in 50-60 Minuten stocken lassen. Vor dem Anschneiden ca. 10 Minuten ruhen lassen. In Tortenstücke schneiden und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 330 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved