Grünkernrisotto mit Brokkoli und Putenschnitzel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 400 g   Brokkoli  
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 300 g   Grünkern (ganzes Korn) 
  • 750 ml   Gemüsebrühe  
  • 50 g   Parmesankäse  
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 160 g) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Suppengrün putzen, waschen, Porree in Ringe schneiden. Möhren und Sellerie schälen und fein würfeln. Brokkoli putzen, waschen, Röschen von den Stielen schneiden und die Stiele fein würfeln
2.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Suppengrün und Brokkolistiele zufügen und unter Wenden darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Grünkern zufügen, untermengen, mit Brühe ablöschen, aufkochen. Zugedeckt ca. 12 Minuten köcheln lassen
3.
Herdplatte ausschalten, Brokkoliröschen zugeben und untermengen. Ca. 15 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte garen lassen. Parmesan fein reiben. 1 EL zum Garnieren beiseitestellen
4.
Fleisch waschen, trocken tupfen und jedes Schnitzel halbieren. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan unter das Risotto rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch und Risotto auf Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 57 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved