Grünkohl-Gemüse mit Lachs

5
(2) 5 Sterne von 5
Grünkohl-Gemüse mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Persone
  • 1 kg  frischer geputzter Grünkohl 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 TL  Zucker 
  • 500 Lachsfilet (ohne Haut) 
  • 1-2 TL  grober Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Crème balance 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Grünkohl gründlich waschen und kurz im kochendem Wasser blanchieren. Kohl auf ein Sieb gießen , abkühlen lassen und etwas kleiner schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen.
2.
Zucker zugeben und karamellisieren. Grünkohl und Zwiebeln zugeben. Brühe zugießen, aufkochen und ca. 45 Minuten kochen lassen. Lachs waschen und in große Würfel schneiden. Lachs trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin 5-6 Minuten braten. Grünkohl mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Grünkohl und Lachs zusammen anrichten. Etwas Crème balance darübergeben, mit grobem Pfeffer bestreuen und servieren.
4.
Dazu schmecken Salzkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved