Grünkohlauflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Grünkohlauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Grünkohl 
  •     Salz 
  • 600 Kartoffeln 
  • 400 Möhren 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1-2 EL  Butterschmalz 
  • 200 getrocknete Aprikosen 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 60 Butterkäse 
  • 150 Crème fraîche 
  • 5 EL  Schlagsahne 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Grünkohl verlesen, mehrmals gründlich waschen und abtropfen lassen. In reichlich kochendem Salzwasser kurz zusammenfallen lassen. Anschließend gut abtropfen lassen und grob hacken. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen, in dicke Scheiben schneiden.
2.
Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Zwiebeln und Grünkohl darin anbraten. Kartoffeln, Möhren und Aprikosen zufügen. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Käse reiben. Mit Crème fraîche und Sahne verrühren. Vorbereiteten Gemüsetopf in eine große Auflaufform füllen. Käsemischung darauf verteilen. Pfeffer darüber mahlen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten goldbraun überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved