Grünkohlsuppe mit Suppengrün und Speck

0
(0) 0 Sterne von 5
Grünkohlsuppe mit Suppengrün und Speck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Grünkohl 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 375 Kartoffeln 
  • 200 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 1/2 klare Brühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Grünkohl verlesen, mehrmals gründlich waschen und abtropfen lassen. In ca. 3/8 Liter kochendes Wasser geben, aufkochen und zusammenfallen lassen. Auf ein Sieb gießen, abtropfen lassen und hacken.
2.
Suppengrün putzen, waschen und, bis auf den Sellerie, in Scheiben schneiden. Sellerie in Stifte schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Speck in dicke Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und den Speck anbraten.
3.
Herausnehmen, Suppengrün und Kartoffeln im heißen Speckfett kurz anschmoren. Grünkohl und Speck zufügen und Brühe angießen. Zugedeckt ca. 40 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved