Gulasch-Ofensuppe mit Landjägern

Gulasch-Ofensuppe mit Landjägern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 400 kleine Champignons 
  • 400 Zwiebeln 
  • 1,75 kg  gemischtes Gulasch 
  • 4 (160 g)  Landjägerwürste 
  • 4 EL  Öl 
  • 3 TL  getrockneter Majoran 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 3 EL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 EL  klare Instant-Brühe 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze waschen und putzen. Zwiebeln schälen, grob würfeln. Gulasch waschen und trocken tupfen. Landjäger in Scheiben schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, Wurst darin anbraten, herausnehmen. Gulasch in 3-4 Portionen im Bratfett kräftig anbraten. Zwiebeln, Pilze, Majoran und schon angebratenes Fleisch zufügen und 2-3 Minuten unter Wenden braten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach 1 Liter Wasser unterrühren. Paprika und Tomaten zufügen, aufkochen und Brühe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 2 Stunden garen. Gebratene Wurstscheiben zugeben. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Suppe damit bestreuen. Dazu schmeckt Brot
2.
Bei 8 Personen:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved