Gulaschsuppe mit Crème-fraîche-Klößchen

Gulaschsuppe mit Crème-fraîche-Klößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Chilischote 
  • 750 Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   rote und grüne Paprika 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1 kg  gemischtes Gulasch 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 2 gehäufte EL  Mehl 
  • 2 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 2 TL  getrockneter Thymian 
  • 1/4 trockener Rotwein 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 Packung  Knödel "Halb & Halb" 
  •     Muskat 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Chili waschen, einritzen, entkernen und fein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Paprika putzen, waschen. Alles würfeln. Speck würfeln. Fleisch trockentupfen und evtl. kleiner schneiden
2.
Öl im großen Topf erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Chili und Speck im Bratfett anbraten
3.
3.Tomatenmark und Mehl zufügen und anschwitzen. Fleisch wieder zugeben. Mit Edelsüß-Paprika und Thymian würzen. Mit 1 1/2 l Wasser und Rotwein ablöschen. Aufkochen und zugedeckt 1 1/4-1 1/2 Stunden schmoren
4.
600 ml (nicht 750 ml!) kaltes Wasser und Crème fraîche in eine Schüssel geben. Knödelpulver unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Daraus mit angefeuchteten Händen walnussgroße Klößchen formen. In kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen
5.
Klößchen herausheben und abtropfen lassen. Gulaschsuppe mit Salz und Pfeffer nochmals kräftig abschmecken. Mit den Crème-fraîche-Klößchen anrichten

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved