Gurken-Buttermilch-Kaltschale

Gurken-Buttermilch-Kaltschale Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Schmor- oder Salatgurken (1 kg) 
  • 1   Zwiebel, 2-3 EL Öl, 1 EL Brühe 
  • 2 EL (20 g)  Speisestärke 
  • 150 Schmand oder Crème fraîche 
  • 500 Buttermilch, Cayennepfeffer 
  •     Salz, 3-4 EL Kräuter-Essig 
  • 2 Scheiben  Toast, 1 gelbe Paprika 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln und Dill 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gurken waschen, schälen und längs halbieren. 1 Gurke fein würfeln, die andere grob zerkleinern. Zwiebel schälen und würfeln
2.
Zwiebel in 1 EL Öl glasig dünsten. Gurkenstücke andünsten. 1/2 l Wasser und Brühe einrühren, zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren. In die Suppe rühren, ca. 3 Minuten köcheln. Abkühlen lassen
3.
2/3 Gurkenwürfel, Schmand und Buttermilch in die Suppe geben, fein pürieren. Mit Cayennepfeffer, Salz und Essig abschmecken. Ca. 1 Stunde kalt stellen
4.
Toast würfeln. In 1-2 EL heißem Öl rösten. Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen, fein schneiden. Dill waschen, hacken. Suppe abschmecken, mit den vorbereiteten Zutaten und Rest Gurke anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved