Gurken-Lachs-Salat mit Senf-Marinade

0
(0) 0 Sterne von 5
Gurken-Lachs-Salat mit Senf-Marinade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 70 rote Linsen 
  • 150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Salatgurke 
  • 5 EL  Rapsöl 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 1 EL  grobkörniger Senf 
  •     zwei Stiele Dill 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 8 Scheiben  geräucherter Lachs 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Linsen kalt abspülen und in der Brühe aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 7 Minuten ausquellen lassen. Gurke gründlich waschen und trockenreiben. In dünne Scheiben schneiden bzw. hobeln. Öl, Zitronensaft und Senf gut miteinander verrühren. Dill waschen, trocken tupfen und hacken. Zur Soße geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gurken und Linsen mit der Senfsoße vermengen. Mit je zwei Scheiben Lachs auf einem Teller anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved