Gurken in Senfsahne

Gurken in Senfsahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Schlagsahne 
  • 2   Eigelb 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 3 Stiel(e)  Dill 
  • 1   mittelgroße Salatgurke 
  • 60 geräucherter durchwachsener Speck 
  •     einige Dillfähnchen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Für die Soße 3 Esslöffel Sahne und Eigelb verquirlen. Restliche Sahne erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Verquirltes Eigelb zufügen. Dill waschen, von den Stielen zupfen und fein hacken, in die Soße rühren. Nicht mehr kochen lassen!
2.
Salatgurke schälen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren und auf einem Sieb abtropfen lassen
3.
Speck fein würfeln. In einer Pfanne knusprig auslassen. Blanchierte Gurkenscheiben und Soße auf Tellern anrichten. Mit Speck und Dill anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved