Gurkensalat mit Dillrahm und Lachswürfeln

Aus kochen & genießen 25/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Gurkensalat mit Dillrahm und Lachswürfeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Salatgurken (à ca. 375 g) 
  • 5 Stiel(e)  Dill 
  • 150 saure Sahne 
  • 3–4 EL  Weißwein-Essig 
  • 4 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 600 Lachsfilet 
  • 20 Butterschmalz 
  •     Dill 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gurken waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Saure Sahne, Essig, Milch und gehackten Dill verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Gurkenscheiben und Dillrahm verrühren
2.
Lachs waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin 3–4 Minuten braten, dabei wenden. Gurkensalat und Lachswürfel anrichten. Evtl. mit Dill garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved