Gyros im Fladenbrot

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   kleines Schweineschnitzel (ca. 125 g)  
  • 1/4 TL   Gyros-Gewürzsalz  
  • 1   kleine Zucchini  
  • 2-3 Blätter   Römersalat  
  • 4-5   Kirschtomaten  
  • 75 g   Magermilch-Joghurt  
  • 1/2   Knoblauchzehe  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 TL (3 g)  Öl  
  • 1/4 (ca. 75 g)  Fladenbrot  
  • 25 g   fettreduzierter Fetakäse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit Gyrosgewürz mischen, ziehen lassen
2.
Zucchini, Salat und Tomaten putzen und waschen. 2/3 Zucchini in Scheiben schneiden. Salat kleiner zupfen. Tomaten halbieren
3.
Rest Zucchini grob raspeln und unter den Joghurt rühren. Knoblauch schälen und hineinpressen. Joghurt-Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 5 Minuten braten. Zucchini ca. 2 Minuten mitbraten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen
5.
In das Brot eine Tasche schneiden. Feta zerbröckeln. Mit Gyros und Gemüse mischen. Brot damit füllen. Joghurt-Dip dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved