Gyrosteller

0
(0) 0 Sterne von 5
Gyrosteller Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 50 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 50 tiefgefrorene Erbsen 
  • 200 Giros-Fleisch (fertig gewürzt beim Fleischer erhältlich) 
  • 1/2 (ca. 125 g)  rote Paprikaschote 
  • 300 Chinakohl 
  •     Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein hacken. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Mit ca. 100 ml Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Reis zufügen und bei schwacher Hitze 15-20 Minuten garen.
2.
Mit Salz würzen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen zufügen und mitgaren. Inzwischen restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden.
3.
Ca. 5 Minuten vor Ende der Bratzeit zufügen und mitbraten. Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis und Giros auf einem Teller anrichten.
4.
Nach Belieben mit Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved