Hack-Gemüse-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   tiefgefrorene grüne Bohnen  
  • 1 Bund   Möhren  
  •     Salz  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  •     Pfeffer  
  • 500 g   passierte Tomaten  
  • 1 Bund   Thymian  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnen  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 80 g   Goudakäse  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Bohnen auftauen lassen. Möhren schälen, waschen und in schräge Scheiben schneiden. In sprudelndem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Möhrenscheiben in kaltem Wasser abschrecken und auf einem Sieb abtropfen lassen. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensoße dazugeben und gut verrühren. Thymian, bis auf einige Stiele zum Garnieren, fein hacken und zur Soße geben. Weiße Bohnen auf einem Sieb abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Tomatenscheiben darin kurz anbraten. Mit Salz würzen und auf Küchenpapier legen. Auflaufform leicht fetten. Schichtweise Hack-Tomatensoße und Gemüse einschichten. Gouda fein reiben und über den Auflauf streuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Mit Thymianzweigen garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved