Hack-Pasteten mit Pistazien

Hack-Pasteten mit Pistazien Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Platten TK-Blätterteig (450 g) 
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 1 (ca. 75 g)  dickere Scheibe gekochter Schinken 
  • 30 Pistazienkerne 
  • 3-4   kleine Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 500 gemischtes Hack 
  • 1   Ei + 1 Eigelb (Gr. M) 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 2 EL  Cognac od. Weinbrand 
  •     Mehl 
  • 5-7 EL  Milch oder Sahne 
  • 500 Champignons 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 1/2 TL  getrockneter Thymian 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Teig auftauen. Brötchen einweichen. Schinken würfeln. Pistazien hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, hacken
2.
Hack, ausgedrücktes Brötchen, Schinken, Knoblauch, Pistazien, Hälfte Zwiebeln, 1 Ei, Salz, Pfeffer und Cognac verkneten. Zu 4 ovalen Laiben formen. Blätterteig auf Mehl zu
3.
4 Rechtecken (ca. 16 cm hoch, 26 cm breit) ausrollen. Jeweils 1 Hacklaib hochkant in die Mitte legen, sodass links und rechts je ca. 10 cm Rand bleiben
4.
Teigränder je ca. 8x bis zum Hacklaib einschneiden (evtl. mit dem Teigrädchen). Obere und untere Seite zuerst an den Hacklaib drücken, Teigstreifen gitterartig darüber legen. Enden unter den Laib drücken. Pasteten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 40 Minuten backen. Eigelb und 1 EL Milch verrühren. Pasteten nach ca. 25 Minuten damit bestreichen, zu Ende backen
5.
Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Mit übrigen Zwiebeln im heißen Fett kräftig anbraten. Thymian zugeben. Mit Brühe und 4-6 EL Milch ablöschen. Aufkochen, binden und abschmecken. Dazu passt ein frischer Salat
6.
Fettarme Alternative
7.
Inzwischen bieten einige Fleischer Putenhack auf Vorbestellung an. Sie können das Fleisch aber auch selbst durch den Wolf drehen, kleinere Mengen (ohne Sehnen) gelingen sogar im Universalzerkleinerer. Fertig gewürzt im Kühlregal gibt’s "Putenmix zum Braten" (Wiesenhof)

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved