Hack-Reis-Gemüsepfanne

Hack-Reis-Gemüsepfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Blumenkohl (ca. 500 g) 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 150 Champignons 
  • 200 tiefgefrorene junge Bohnen 
  • 100 Mungobohnensprossen 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 2–3 EL  Sojasoße 
  •     Pfeffer 
  • 200 10-Minutenreis 
  • 2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 75 süß-scharfe Chilisoße 
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Blumenkohl und Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, abgießen und kalt abschrecken. Mungobohnensprossen waschen und abtropfen lassen. Öl im Wok erhitzen. Paprika und Pilze darin anbraten. Hack zufügen, grob krümelig anbraten. Sojasoße zufügen und mit Pfeffer würzen. Reis zugeben und kurz mit andünsten. Mit 1/2 Liter Wasser ablöschen, aufkochen lassen, Brühe einrühren und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen, bis der Reis das Wasser fast vollständig aufgenommen hat. Blumenkohl, Bohnen und Sprossen zufügen und mit erhitzen. Chilisoße unterrühren. Unter Wenden bei mittlerer Hitze weitere ca. 5 Minuten garen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved